Treffpunkt und Preise

Diese Seite informiert über die Kosten, den Treffpunk inklusive einem Kartenausschnitt, Kontaktmöglichkeiten und allgemeine Hinweise. Bitte lest diese Seite durch, sie informiert euch über wichtige Punkte der Hundeschule. Bei weiteren Fragen einfach eine Email schreiben.

Preise

Eine Lektion dauert bei mir eine halbe Stunde und kosten tut diese Lektion €25/30 min. Was zählt ist Training mit Qualität (Qualität geht vor Quantität) - in einer halben Stunde kann genauso viel gelernt werden, wichtig ist der Trainingsaufbau. Beratungen kosten €60/60 min und dauern eine Stunde, inklusive einer handschriftlichen Empfehlung. Im Preis inbegriffen sind Rückmeldungen des Kunden per Email und ein Feedback von mir. Anfahrtskosten sind €2,80/Doppelkilometer - (Beispiel: Eine Strecke von 14km ergibt 14 mal €2,8).

Lektionen sind, wenn es nichts anderes erwähnt wird, Einzeltraining - das ermöglicht eine enge Begleitung und schnelles vorankommen im Projekt. Gruppenkurse werden bekannt gegeben, zum Beispiel auf meinem Twitteraccount wedelwuff_de

Bezahlt wird in bar gegen Quittung vor Ort bei einzelnen Lektionen, oder, bei Trainingspaketen oder Beratungen, als Banküberweisung (Bankdaten werden einzeln bekannt gegeben. Eingang des Geldes vor Trainingsbeginn).

Treffpunkte

Völlinghausen

Dorfpark in Möhnesee Völlinghausen.
BItte auf's Foto klicken um eine Zweitansicht vom Park zu bekommen

Der Dorfpark in Möhnesee-Völlinghausen, an der Syringerstrasse zwischen Hausnummer 34 und 36. Parkplätze gibt es auf Höhe des Dorfladens und bei der Kirche. Der Dorfpark ist ruhig gelegen und geräumig - geeignet, um dort mit dem Hund üben zu können, umgeben von einer schönen Landschaft.

Karte von Möhnesee Völlinghausen.
Völlinghausen - Der Treffpunkt liegt innerhalb des Kreises

Körbecke

Für Zweitansicht, Bild anklicken!

Der zweite Treffpunkt ist der Park in Möhnesee-Körbecke, an der Ecke Brückenstrasse-Seestrasse. Parkplätze gibt es an der Seetreppe. Dieser Park bietet etwas mehr Ablenkung und, an gewissen Uhrzeiten, mehr Hunde. Ausserdem kann man gut von der Seetreppe aus in den Ort laufen und Alltags-Situationen trainieren.

Karte von Möhnesee Völlinghausen.
Körbecke - Der Treffpunkt liegt innerhalb des Kreises

Bei Dir daheim!

Beratung und Training dort, wo Hund und Mensch leben. Das ist möglich!

Karte vom Kreis Soest in Nordrhein Westfalen
Bei Dir zuhause

Dank

Ein kleiner Dank an der Stelle an Openstreet-Map für die Karte.

Tipps und Hinweise

Bringt Tütchen mit, falls der Hund ein Geschäft erledigt.

Der Hund soll gesund und munter ins Training kommen, sein Brustgeschirr oder Halsband nicht stören oder gar schmerzen Bei warmen Aussentemperaturen (konstant mindestens 20 Grad Celsius) soll der Hund Zugang zu Wasser haben, das ihr bitte in Eigenregie mitbringt - inklusive Napf. Eine Decke wo der Hund drauf entspannen kann und eine 3-4 Leine an der der Hund entspannt Pausen machen und die Welt erkunden kann sind erwünscht und empfehlenswert. Schleppleinen, Leinen die mehr als 2 Meter lang sind werden ausschliesslich an Brustgeschirren befestigt.

Es ist wichtig, dass mindestens 3 mal die Woche mit dem Hund zuhause gearbeitet wird, um das Trainingsziel zu erreichen. Ebenfalls ist es wichtig, dass ihr in verschiedenen Alltagssituationen arbeitet, damit der Hund das neue Wissen verallgemeinern kann. Wer von seinem Hund erwartet, dass er eine Beziehung zu seinem Menschen aufbaut und sich an seinem Menschen orientiert, muss sich selber in die Beziehung einbringen und Zeit dafür aufwenden: Beziehung erfordert Zeit.

Kunden die gut und motiviert zuhause alleine trainieren können und nicht wöchentlich in die Hundeschule wollen oder können, haben die Möglichkeit, alle zwei Wochen in die Hundeschule zu kommen und zwischen zwei Terminen eine kleine Email zu schreiben über den Lauf des Trainings, vlt begleitet von einem bis zu drei minütigem Video.

Nachfragen zwischen den Terminen werden bitte in einer kleinen Email gestellt - so habe ich die Möglichkeit, einen ruhigen Moment zu nutzem für eine Antwort.

Sollte es Anzeichen geben dass der Hund gesundheitliche Probleme hat, werde ich Euch bitten einen Tierarzt aufzusuchen. Der Hund sollte gesund sein, oder die Krankheit das Training nicht beeinflussen. Wenn ihr euch unsicher seid, nehmt Kontakt auf, teilt mit was euer Hund hat. So kann im Einzelfall entschieden werden wie der Hund am Training teilnehmen kann.

Wenn ihr den Termin nicht wahrnehmen könnt, meldet euch 24 Stunden vorher ab; ich berechne die Lektionen an denen ohne Abmeldung oder eine zu späte Abmeldung der Kunde nicht anwesend war. Grund dafür ist, dass ich kurzfristig diesen Platz nicht mehr vergeben kann. In Härtefällen könnt ihr euch an mich wenden für individuelle Lösungen.

Kontakt

Neugierig? Interessiert? Schreibt eine Email oder ruft an und das Training kann beginnen!

Telefon: 0176 6911 6326
Email: tp.brunner@posteo.de